Testosteron erhöhen und natürlich steigern

By Sam Feuerstein | Testosteron

Sep 10

Um deinen Testosteronspiegel zu steigern musst du nicht auf eine Testosteron Kur oder verschreibungspflichtige Medikamente zurückgreifen. [box type=“info“ style=“rounded“]Dieser Artikel ersetzt keinen Arztbesuch! Solltest du Anzeichen eines ernsthaften Testosteronmangels haben, gehe lieber zu einem Arzt!  ▶️ Hier findest du die häufigsten Anzeichen eines Testosteronmangels.[/box]

Wenn du ein gesunder Mann bist, können verschreibungspflichtige Medikamente sich sogar negativ auf deine Gesundheit auswirken! Daher stellen wir dir hier 5 natürliche Testo Booster vor

Krafttraining mit schweren Gewichten

Beim Training mit schweren Gewichten schüttet dein Körper Testosteron aus. Trainiere regelmäßig mit schweren Gewichten und variiere dabei die Satzpausen, um deinen Körper zur Ausschüttung von Testosteron und Wachstumshormonen anzuregen.

Hochintensives Kardiotraining

Kurze und intensive Sprints regen ebenfalls die Ausschüttung von Testosteron an. Eine Studie der British Columbia Universität kam zu dem Ergebnis, dass Männer, die regelmässig lange Strecken laufen weniger freies Testosteron im Blut haben, als Männer, die auf kurzen Strecken laufen.

Vitamin D durch natürliches Sonnenlicht

Kaum zu glauben, aber über 80% der Menschen in Deutschland haben einen Vitamin D Mangel. Schuld daran ist, dass wir uns kaum noch in der Sonne aufhalten sondern die meiste Zeit in geschlossenen Räumen verbringen und bei künstlichem Licht arbeiten. Dieser Vitamin D Mangel bringt eine Vielzahl negativer Folgen mit sich. Auch der Testosteronhaushalt kann dadurch ins Wanken geraten!

Du kannst deinen Testosteronspiegel also ganz natürlich boosten, indem du häufiger in die Sonne gehst!

[box type=“alert“ style=“rounded“]Je dunkler deine Hautfarbe ist, desto weniger Sonnenlicht kommt durch. Ein heller Hauttyp benötigt also nicht so viel natürliches Licht, wie ein dunklerer Typ, um einen Vitamin D Mangel zu vermeiden. [/box]

Zink und Magnesium

Ein Mangel von Zink und/oder Magnesium kann zu einem Testosteronmangel führen. Wenn du an einem Mangel leidest, kann es für dich Sinn machen ein Nahrungsergänzungsmittel zu nehmen. Einen solchen Mangel kann ein Arzt bei einer Blutuntersuchung feststellen.

Doch viel wichtiger ist, dass du herausfindest wo die Ursachen deines Mangels liegen. Ernährst du dich unausgewogen oder falsch? Nimmst du nicht genügend Nährstoffe zu dir?

Kostenlos per E-Mail erhalten:

Unsere drei besten Reports, um deinen Testosteronspiegel zu steigern

Testosteron steigern ebooks

▶️ Testosteron natürlich steigern durch Lebensmittel

▶️ Testo Killer – Diese Lebensmittel senken deinen Testosteronspiegel

▶️ Sportübungen für mehr Testosteron

[divider_flat]

About the Author

Leave a Comment:

Leave a Comment: